Dranbleiben: fachlich, methodisch, menschlich.
Ganz leicht passende Bildungsangebote suchen und finden.

 
Dieses Bildunsangebot hat begonnen oder ist bereits beendet.
Bitte setzen Sie sich gegebenenfalls mit dem Anbieter in Verbidung.

Pedicode Training - Reanimation von Kindern und Säuglingen

180518Pedicode
 
Termin 18.05.2018
Uhrzeit Beginn 08:00
Uhrzeit Ende 17:00
Gesamtstundenzahl 10,00
Beschreibung Das Pedicode-Training bietet strukturiertes, teamorientiertes und zielgerichtetes Vorgehen im Falle eines Herz-Kreislauf-Stillstandes bei Kindern und S√§uglingen. Unsere Leitlinien sind standardisierte Sequenzen des ERC (European Resuscitation Council) und des dr.wiki (Deutscher Rat f√ľr Wiederbelebung im Kindesalter).
Inhalte Ursachen von Herz-/Kreislaufstillständen im Kindesalter
Alterseinteilung
PBLS + D Sequenz
Medikamente zur Reanimation
Herzrhythmusstörungen
EPLS-Sequenz
Das kritisch kranke Kind
Workshops: Techniken der Reanimation, PBLS + D Sequenz, Defibrillation, Intubation, Gef√§√üzugang z.B. Intraoss√§re Kan√ľle, EPLS-Sequenz
Seminar Veranstaltungsort Haus C, Raum 177 (Simulationsraum)
Kursleitung/Dozent Severin Wunsch-Zacharias
Leitung/Direktion Friedbert Mager
Vorsitz Nina Seitz, Severin Wunsch-Zacharias
Teilnehmer Minimal: 8 - Maximal: 12
Kosten 130,00 EUR (MwSt. befreit)
Zielgruppe √Ąrzte / Pflege (Intensivstationen, An√§sthesie und Notaufnahmen, MitarbeiterInnen des Rettungsdienstes)
Lehrgang Name Berufliche Weiterbildung im Gesundheitswesen|>|Kostenstelle: 907 057
Lehrgang Leitung Friedbert Mager
Telefon +49 721 974 7540
Faxnummer +49 721 974 7549
E-Mail bbz@klinikum-karlsruhe.de
Strasse Moltkestraße 90
Ort 76133 Karlsruhe
Land Deutschland

Bildungs- und Beratungszentrum am Städtischen Klinikum Karlsruhe

Moltkestraße 90
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon:+49 721 974 7540
Telefax:+49 721 974 7549

Mein Portal-Login

 
Partner
Die Pflegebibel

Anzeigen
Deutscher Berufsverband f√ľr Pflegeberufe Registrierung beruflich Pflegender Frohberg Pflegewissenschaft Pflegenetz PRO PflegeManagement Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe