Dranbleiben: fachlich, methodisch, menschlich.
Ganz leicht passende Bildungsangebote suchen und finden.

 
Dieses Bildunsangebot hat begonnen oder ist bereits beendet.
Bitte setzen Sie sich gegebenenfalls mit dem Anbieter in Verbidung.

MobilitÀt und Sturz im Alter

PflegekrÀfte
18-1111-02
 
Termin 17.05.2018 - 18.05.2018
Uhrzeit Beginn 09:00
Uhrzeit Ende 17:00
Gesamtstundenzahl 16,00
Beschreibung

Bewegung, Sturzrisiko, Sturzfolgen, Sturzprophylaxe

Wenn Ă€ltere Menschen wiederholt oder hĂ€ufiger als bisher stĂŒrzen, dann ist das oft Ausdruck davon, dass etwas nicht stimmt. Die KrĂ€fte schwinden, das Gleichgewicht gerĂ€t ins Wanken, man wird „hinfĂ€llig“.

Zuerst kommt es zu wiederholten StĂŒrzen, irgendwann oft zur Schenkelhalsfraktur und zur PflegebedĂŒrftigkeit. StĂŒrze und KnochenbrĂŒche im höheren Alter markieren nicht selten den Beginn der letzten Lebensphase.

Aber die gute Nachricht ist: man kann etwas dagegen tun! Auch die Pflege hat hier eine wichtige Aufgabe zu leisten.

Inhalte

Fakten zu StĂŒrzen und Sturzfolgen im höheren Lebensalter

  • Risikofaktoren fĂŒr StĂŒrze
  • Sturz oder Synkope?
  • Warum verletzen sich Ă€ltere Menschen so hĂ€ufig beim Sturz?
  • Erkennen von Risikopersonen
  • Maßnahmen zur Sturzprophylaxe - MobilitĂ€t oder Sicherheit? MobilitĂ€t und Sicherheit!
  • Trainingsformen

Das Vorgehen nach Expertenstandard

  • Standardisierte Risikobeurteilung – Gleichgewichts- und Ganganalyse, Assessment
  • Von der Risikobeurteilung zum individuellen Maßnahmenplan
  • Training von Kraft, Gleichgewicht und Koordination
  • Hilfsmittelversorgung

Seminar Veranstaltungsort Heidelberg, AGAPLESION AKADEMIE HEIDELBERG
Kursleitung/Dozent Jansen, Carl-Philipp, Dr.; Trumpfheller, Anna-Denise; Zuber, Hannelore; Werner, Christian
Veranstalter AGAPLESION AKADEMIE HEIDELBERG
Teilnehmer Minimal: 10 - Maximal: 25
Kosten 240,00 EUR (inkl. MwSt.)
Anmeldeschluß 17.04.2018
Zielgruppe PflegekrÀfte
Sonstiges Registriert beruflich Pflegende können 10 Fortbildungspunkte geltend machen.

auch als Inhouse-Seminar buchbar
Medien & Methoden Theorie-Input, Kleingruppenarbeit, Bearbeitung von Fallbeispielen, praktische Übungen und Selbsterfahrung
Telefon 004962213191631
Faxnummer 004962213191635
E-Mail info@agaplesion-akademie.de
Strasse Rohrbacher Straße 149
Ort 69126 Heidelberg
Land Deutschland
Webseite des Angebots auf der Anbieterseite https://www.agaplesion-akademie.de/weiterbildung/unser-bildungsangebot/seminar/kursinfo/l/s/mobilitaet-und-sturz-im-alter-1802/

Agaplesion Akademie Heidelberg

Rohrbacher Str. 149
69126 Heidelberg
Deutschland

Telefon:(+49) 06221 319-1631
Telefax:(+49) 06221 319-1635

Mein Portal-Login

 
Partner
Die Pflegebibel

Anzeigen
Deutscher Berufsverband fĂŒr Pflegeberufe Registrierung beruflich Pflegender Frohberg Pflegewissenschaft Pflegenetz PRO PflegeManagement Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe