Dieses Portal wird zum 30.11.2018 abgeschaltet

Dranbleiben: fachlich, methodisch, menschlich.
Ganz leicht passende Bildungsangebote suchen und finden.

 
Dieses Bildunsangebot hat begonnen oder ist bereits beendet.
Bitte setzen Sie sich gegebenenfalls mit dem Anbieter in Verbidung.

Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin / zum Gesundheits- und Krankenpfleger

 
Termin 01.09.2013 - 31.08.2016
Beschreibung Die Abteilung Katholische Krankenpflegeschule Bergisches Land des Bildungsinstituts für Gesundheit Bensberg (BIG-B) ist eine Verbundkrankenpflegeschule der Krankenhäuser
• Vinzenz Pallotti Hospital Bensberg
• Katholische Kliniken Oberberg mit den Häusern
St. Josef Krankenhaus Engelskirchen und
Herz Jesu Krankenhaus Lindlar
• Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach
• St. Josef Krankenhaus Wipperfürth
Die Verbundkrankenpflegeschule hält 225 Ausbildungsplätze vor.

Der theoretische und praktische Unterricht findet zentral in der Kath. Krankenpflegeschule Bergisches Land in Bensberg statt. Die praktische Ausbildung findet ĂĽberwiegend in dem Haus statt, in dem Sie angestellt werden.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre in Vollzeit und umfasst mindestens 2300 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht sowie 2500 Stunden praktische Ausbildung. Sie schlieĂźt mit der staatlichen PrĂĽfung ab. Die PrĂĽfung beinhaltet einen praktischen, schriftlichen und mĂĽndlichen PrĂĽfungsteil.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Pflegedirektion des Hauses, in dem Sie Ihre praktische Ausbildung absolvieren möchten.

Bewerbungsunterlagen:
• tabellarischer Lebenslauf
• Fotokopie der letzten Schulzeugnisse
• Zeugnisse/Bescheinigungen über evtl. bisher ausgeübte Tätigkeiten
Inhalte Der theoretische und praktische Unterricht umfasst
• Kenntnisse der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Pflege- und Gesundheitswissenschaften
• pflegerelevante Kenntnisse der Naturwissenschaften und der Medizin
• pflegerelevante Kenntnisse der Geistes- und Sozialwissenschaften
• pflegerelevante Kenntnisse aus Recht, Politik und Wirtschaft

Die praktische Ausbildung umfasst:
• im allgemeinen Bereich (die ersten zwei Ausbildungsjahre) die
- Gesundheits- und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der stationären Versorgung
in kurativen Gebieten in den Fächern Innere Medizin, Geriatrie, Neurologie, Chirurgie, Gynäkologie, Pädiatrie, Wochen-und Neugeborenenpflege sowie in mindestens zwei dieser Fächer in rehabilitativen und palliativen Gebieten
- Gesundheits- und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der ambulanten Versorgung in präventiven, kurativen, rehabilitativen und palliativen Gebieten
• im Differenzierungsbereich (im dritten Ausbildungsjahr) die Gesundheits- und Krankenpflege im Rahmen stationärer Pflege in den Fächern Innere Medizin, Chirurgie und Psychiatrie

In der praktischen Ausbildung werden die Inhalte des theoretischen und praktischen Unterrichts angewendet und gefestigt.
Voraussetzungen • gesundheitliche Eignung
• Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
• Hauptschulabschluss oder eine andere gleichwertige Schulbildung, zusammen mit
a. einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren oder
b. einer Erlaubnis als Krankenpflegehelferin oder Krankenpflegehelfer oder einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe oder
• Hauptschulabschluss mit 10jähriger Regelschulzeit
Schlagworte Krankenpflegeausbildung
Telefon 02204 / 41-6530
Faxnummer 02204 / 41-6526
E-Mail info@kps-bensberg.de
Strasse Vinzenz-Pallotti-Str. 20-24
Ort 51429 Bergisch Gladbach
Land Deutschland

Bildungsinstitut fĂĽr Gesundheit am Vinzenz Pallotti Hospital Bensberg

Vinzenz-Pallotti-Str. 20-24
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon:02204 / 41-6525
Telefax:02204 / 41-6526

Mein Portal-Login

 
Partner
Die Pflegebibel

Anzeigen
Deutscher Berufsverband fĂĽr Pflegeberufe Registrierung beruflich Pflegender Frohberg Pflegewissenschaft Pflegenetz PRO PflegeManagement Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe