Dranbleiben: fachlich, methodisch, menschlich.
Ganz leicht passende Bildungsangebote suchen und finden.

 
 
 

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

Alte Landstraße 179
40489 Düsseldorf
Deutschland
 

Die Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf ist seit jeher Motor für die Entwicklung neuer, zukunftsweisender Ausbildungen und Berufe im Gesundheitswesen sowie speziell in den Pflegeberufen.

Kennzeichen und Anspruch unserer Ausbildungen ist die Verbindung von moderner Pädagogik, langjähriger Erfahrung mit den Lernorten Theorie und Praxis, und dies nicht nur in unserer traditionsreichen Schule für Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege.

Wir bilden heute an unseren Standorten in Düsseldorf, Krefeld und Mülheim an der Ruhr aus.

 

13 Bildungsangebote gefunden


 
Datum
Titel
Dist.
 
01.08.2018 - 31.07.2021

Familienpfleger/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Familienpfleger/in am Standort Ratingen an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
Inhalte:
Seit 2008 werden in der Kaiserswerther Diakonie Familienpflegerinnen und Familienpfleger mit großem Erfolg ausgebildet. Die Ausbildung wird zu familienfreundlichen Zeiten nach den Prinzipien der Erwachsenenbildung durchgeführt. Sie beinhaltet einen hohen Anteil an fachpraktischen Übungen, sodass eine praxisnahe Ausbildung gewährleistet ist.

Mögliche Einsatzorte der Familienpfleger sind:
•psychiatrische Einrichtungen
•stationäre und ambulante Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege
•Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe
•Haus- und Wohngemeinschaften hilfebedürftiger Menschen
•häusliche Umgebung hilfebedürftiger Menschen
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Familienpfleger/in am Standort Ratingen an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Ratingen

01.08.2018 - 31.07.2021

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
Inhalte:
Ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger/innen unterstützen, betreuen und versorgen eigenverantwortlich Menschen aller Altersgruppen in stationären Einrichtungen oder im Rahmen ambulanter Versorgung.

Zu den klassischen Aufgaben beruflich Pflegender gehört die Unterstützung des Menschen in allen Lebensbereichen, wie z. B. bei der Nahrungsaufnahme oder der Körperpflege.

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen führen im Rahmen der Behandlungspflege ärztliche Anordnungen selbstständig aus und bereiten Patienten auf therapeutische und diagnostische Maßnahmen vor oder führen diese selbst durch.

Die ersten beiden Ausbildungsjahre finden für die Gesundheits- und Krankenpflege sowie für die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege gemeinsam statt. Im dritten Jahr spezialisieren sich die Auszubildenden auf den Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege und erwerben mit dem Staatsexamen die Qualifikation für den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers bzw. der Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Die theoretischen Lerninhalte sowie der fachpraktische Unterricht werden in Düsseldorf-Kaiserswerth vermittelt. Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bildet für das Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie, das Evangelische Krankenhaus Bethesda zu Duisburg sowie für die Malteser Kliniken Rhein-Ruhr mit den Standorten St. Anna Krankenhaus und St. Johannes-Stift in Duisburg und St. Josefshospital in Krefeld aus.
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Düsseldorf

01.08.2018 - 31.07.2021

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
Inhalte:
Ausgebildete Gesundheits- und Kinderlrankenpfleger/innen unterstützen, betreuen und versorgen eigenverantwortlich Kinder und Jugendliche in stationären Einrichtungen oder im Rahmen ambulanter Versorgung.

Zu den klassischen Aufgaben beruflich Pflegender gehört die Unterstützung des Menschen in allen Lebensbereichen, wie z. B. bei der Nahrungsaufnahme oder der Körperpflege.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen führen im Rahmen der Behandlungspflege ärztliche Anordnungen selbstständig aus und bereiten Patienten auf therapeutische und diagnostische Maßnahmen vor oder führen diese selbst durch.

Die ersten beiden Ausbildungsjahre finden für die Gesundheits- und Krankenpflege sowie für die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege gemeinsam statt. Im dritten Jahr spezialisieren sich die Auszubildenden auf den Bereich der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und erwerben mit dem Staatsexamen die Qualifikation für den Beruf des Gesundheits- und Kinderkrankenpflegers bzw. der Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.

Die theoretischen Lerninhalte sowie der fachpraktische Unterricht werden in Düsseldorf-Kaiserswerth vermittelt. Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bildet für das Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie aus.
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Düsseldorf

01.08.2018 - 31.07.2021

Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Operationstechnischen Assistenten/in (OTA) am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
Inhalte:
Die Ausbildung zum/zur OTA ist eine spezielle Ausbildung für die umfangreichen und vielfältigen Aufgaben in hoch technisierten Bereichen.

Hierzu gehören auch Einsätze in unterschiedlichen Operationsabteilungen sowie in der Endoskopie, Zentralsterilisation und in der chirurgischen Ambulanz.

Schwerpunktaufgaben der OTA sind die Mithilfe bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Maßnahmen der medizinischen Diagnostik und Therapie sowie die umfassende Betreuung der Patienten.

Unsere OTA-Ausbildung in Düsseldorf wird nach den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) durchgeführt und ist die einzige, von der DKG anerkannte OTA-Schule in Düsseldorf.

Zudem sind wir Mitglied im Deutschen OTA-Schulträger-Verbund (DOSV) e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der Träger von Ausbildungseinrichtungen für Operationstechnische Assistentinnen und Assistenten.
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Operationstechnischen Assistenten/in (OTA) am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Düsseldorf

01.08.2018 - 31.07.2021

Anästhesietechnische/r Assistent/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Der Beruf der/des Anästhesietechnischen Assistenten/in ist ein noch junges Berufsbild im deutschen Gesundheitswesen. Anästhesietechnische Assistenten übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in einem hoch technisierten Bereich.

Die dreijährige Ausbildung im Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe in Düsseldorf ermöglicht den direkten Erwerb einer anästhesietechnischen Fachqualifikation. Bisher war dies nur über eine Pflegeausbildung mit einer anschließenden Fachweiterbildung möglich. Nach der Ausbildung sind die Anästhesietechnischen Assistenten in den gleichen Bereichen tätig wie Fachkräfte in der Anästhesiepflege.
Inhalte:
Zu den Aufgaben von Anästhesietechnischen Assistenten gehören
•die fachkundige Betreuung der Patienten während ihres Aufenthaltes im Anästhesiebereich
•die selbständige Vorbereitung und Nachsorge der Anästhesie
•die Unterstützung des Anästhesisten
•die Betreuung und Überwachung der narkotisierten und beatmeten Patienten inklusive der Patientenbeobachtung
•die Betreuung und Überwachung der Patienten im Aufwachraum
•die Handhabung und Wartung medizinischer Apparate und Materialien
Der Beruf der/des Anästhesietechnischen Assistenten/in ist ein noch junges Berufsbild im deutschen Gesundheitswesen. Anästhesietechnische Assistenten übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in einem hoch technisierten Bereich.

Die dreijährige Ausbildung im Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe in Düsseldorf ermöglicht den direkten Erwerb einer anästhesietechnischen Fachqualifikation. Bisher war dies nur über eine Pflegeausbildung mit einer anschließenden Fachweiterbildung möglich. Nach der Ausbildung sind die Anästhesietechnischen Assistenten in den gleichen Bereichen tätig wie Fachkräfte in der Anästhesiepflege.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Düsseldorf

01.09.2018 - 31.08.2019

Altenpflegehelfer/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Altenpflegehelfer/in an den Standorten Düsseldorf und Krefeld an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.09. in Düsseldorf und der 01.04. in Krefeld.
Inhalte:
Eine Berufsausbildung im Bereich der Altenpflegehilfe im Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe der Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf, in Krefeld oder in Mülheim an der Ruhr (im Haus der Wirtschaft) ist Ihre persönliche Investition in die Zukunft.

Der Beruf Altenpflegehelfer/in bietet, gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, attraktive Aufstiegschancen mit interessanten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und gewährleistet eine hohe Arbeitsplatzsicherheit.

Die Kaiserswerther Diakonie bildet bereits seit 1989 im Bereich der Altenpflegehilfe aus und unser Fachseminar für Altenpflege ist bekannt für seine praxisnahe und qualifizierte Ausbildung.


Mögliche Einsatzorte für Altenpflegehelfer sind:
- Stationäre und teilstationäre Einrichtungen der Altenhilfe (z. B. Altenheime, Altentagesstätten)
- Ambulante Pflegedienste
- Geriatrische Kliniken und Abteilungen
- Gerontopsychiatrische Einrichtungen
- Hospize
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Altenpflegehelfer/in an den Standorten Düsseldorf und Krefeld an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.09. in Düsseldorf und der 01.04. in Krefeld.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Alte Landstr. 179, 40489 Düsseldorf Arndtstr. 60, 47829 Krefeld

01.09.2018 - 31.08.2021

Chirurgisch-Technische/r Assistent/in (CTA)

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Chirurgisch-Technischen Assistenten/in (CTA) am Standort Düsseldorf an.
Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.09. eines Jahres.
Inhalte:
Die Ausbildung zum CTA ist eine spezielle Ausbildung, die berufliche Chancen im OP-Bereich sowie im stationären und ambulanten Bereich eines Krankenhauses bietet und wird in unserer Schule in Düsseldorf angeboten.

Chirurgische-Technische Assistenten führen spezialisierte, ärztlich delegierbare Assistenzaufgaben im medizinischen und operativen Bereich durch – beispielsweise das Anlegen eines Wundverschlusses unter Aufsicht eines Facharztes.

Das innovative Berufsbild umfasst die Mithilfe bei der prä-, intra- und postoperativen Versorgung des Patienten für diagnostische und therapeutische Eingriffe. Der Beruf erfordert die Anwendung spezifischer Fachkenntnisse und technischer Fähigkeiten sowie Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber den Bedürfnissen der zu versorgenden Patienten.

Unsere Ausbildung ist in Abstimmung mit der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie entwickelt worden.
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Chirurgisch-Technischen Assistenten/in (CTA) am Standort Düsseldorf an.
Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.09. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland

01.09.2018 - 31.08.2020

Podologe / Podologin

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung in der Podologie am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.09. eines Jahres.

Die Ausbildung kann in Vollzeit (2 Jahre) oder Teilzeit (3 Jahre) absolviert werden.
Inhalte:
Die Ausbildung an unserer Fachschule für Podologie in Düsseldorf basiert auf dem Podologengesetz sowie der Ausbildungs- und Prüfungsordnung und ist damit ein noch junger Gesundheitsfachberuf.

Staatlich geprüfte Podologen erkennen und behandeln Krankheitssymptome am Fuß, führen die medizinisch notwendige Prophylaxe und Therapien durch und beraten in Fragen rund um die Fußgesundheit. Sofern erforderlich leiten sie den Patienten an Fachärzte weiter. Podologen sind befähigt, Ursachen für Schmerzzustände am Fuß zu beheben, z. B. durch die individuelle Anfertigung von Hilfsmitteln wie Orthesen zur Entlastung oder Orthonyxiespangen zur nicht operativen Nagelkorrektur.

Einsatzorte von Podologen sind:
•Fußambulanzen
•Arztpraxen
•Diabetes Zentren
•Krankenhäuser
•Orthopädiefachhäuser
•Sozialstationen
•Pflegeeinrichtungen
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung in der Podologie am Standort Düsseldorf an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.09. eines Jahres.

Die Ausbildung kann in Vollzeit (2 Jahre) oder Teilzeit (3 Jahre) absolviert werden.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Düsseldorf

01.10.2018 - 30.09.2021

Altenpfleger/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Altenpfleger/in an den Standorten Düsseldorf, Krefeld und Mülheim an der Ruhr an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.04. und 01.10. eines Jahres.
Inhalte:
Eine Berufsausbildung im Bereich der Altenpflege im Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe der Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf, in Krefeld oder in Mülheim an der Ruhr ist Ihre persönliche Investition in die Zukunft.

Der Beruf Altenpfleger/in bietet, gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, attraktive Aufstiegschancen mit interessanten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und gewährleistet eine hohe Arbeitsplatzsicherheit.

Die Kaiserswerther Diakonie bildet bereits seit 1989 im Bereich der Altenpflege aus und unser Fachseminar für Altenpflege ist bekannt für seine praxisnahe und qualifizierte Ausbildung.


Mögliche Einsatzorte für Altenpfleger sind:
- Stationäre und teilstationäre Einrichtungen der Altenhilfe (z. B. Altenheime, Altentagesstätten)
- Ambulante Pflegedienste
- Geriatrische Kliniken und Abteilungen
- Gerontopsychiatrische Einrichtungen
- Hospize
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Altenpfleger/in an den Standorten Düsseldorf, Krefeld und Mülheim an der Ruhr an.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.04. und 01.10. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland


Veranstaltungsort

Alte Landstr. 179, 404879 Düsseldorf Arndtstr. 60, 47829 Krefeld Wiesenstr. 35, 45473 Mülheim an der Ruhr

01.10.2018 - 30.09.2021

Diätassistent/in

[…]
Kurzbeschreibung
Beschreibung:
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Diätassistenten/in am Standort Düsseldorf an.
Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.10. eines Jahres.
Inhalte:
Die Ziele der Ausbildung zum/zur Diätassistenten/in sind in Art. 1 § 3 des Gesetzes über den Beruf der Diätassistentinnen und der Diätassistenten festgelegt.

Diätassistenten/innen haben u. a. folgende Aufgaben:
• Ermittlung von Ernährungszustand und des individuellen Energie- und Nährstoffbedarfs
•Erstellung, Berechnung und Überwachung von Ernährungstherapieplänen und Diättherapiepläne, einschließlich deren Zubereitung
•Überwachung von Durchführung und Verlauf der diätetischen Therapie sowie Besprechung mit Ärzten/Ärztinnen und Pflegekräften
•Diät- und Ernährungsberatung
•Beratung Gesunder, Patienten und deren Angehörige


Diätassistenten/innen arbeiten in folgenden Bereichen:
•Universitätskliniken, Krankenhäuser
•Rehakliniken, Altenheime
•Diabetologische oder onkologische sowie ernährungsmedizinische Praxen
•medizinische Versorgungszentren
•Krankenkassen, Gesundheitsämter
•Lebensmittel- und Pharmaindustrie
•Reformhäuser
•freiberufliche Tätigkeit


Das Besondere an unserer Schule:

Durch die anerkannt hohe und zertifizierte Qualität unserer staatlich anerkannten Schule in Düsseldorf, können unsere Absolventen mit dem Abschlusszertifikat an der Hochschule Neubrandenburg direkt einen verkürzten, auf unsere Ausbildung zur Diätassistentin/zum Diätassistenten aufbauenden Bachelorstudiengang in Diätetik anschließen.
Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet die Ausbildung zur/m Diätassistenten/in am Standort Düsseldorf an.
Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.10. eines Jahres.
--

Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

40489 Düsseldorf

Deutschland

 

Mein Portal-Login

 
Partner
Die Pflegebibel

Anzeigen
Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe Registrierung beruflich Pflegender Frohberg Pflegewissenschaft Pflegenetz PRO PflegeManagement Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe