Dieses Portal wird zum 30.11.2018 abgeschaltet

Dranbleiben: fachlich, methodisch, menschlich.
Ganz leicht passende Bildungsangebote suchen und finden.

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen bildung-easy.info

1. Allgemeines

Allen Seminarbuchungen ├╝ber www.bildung-easy.info liegen diese Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen zugrunde. Entgegenstehende Gesch├Ąftsbedingungen unserer Vertragspartner oder Dritter sind nur g├╝ltig, wenn wir diesen ausdr├╝cklich und schriftlich zustimmen.

2. Anmeldung

Teilnehmer k├Ânnen sich via Internet oder per e-mail unter info@bildung-easy.info anmelden. Wir leiten Ihre Anmeldung an den jeweiligen Seminaranbieter weiter. Der Vertrag kommt direkt mit dem Seminaranbieter zustande, so bald Sie das Vertragsangebot durch den Seminarveranstalter best├Ątigen, das Ihnen nach der Anmeldung ├╝ber unser Buchungsportal ├╝ber einen der von Ihnen angegebenen Kommunikationswege zugeht. Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs ber├╝cksichtigt.

3. Absagen und Widerruf

Anmeldungen k├Ânnen nur gem├Ą├č der vom Seminarveranstalter angegebenen Bedingungen vor Seminarbeginn kostenfrei storniert werden.

Der Seminarveranstalter ist berechtigt, das Seminar vor Beginn des Seminars u.a. wegen zu geringer Teilnehmerzahl, wegen kurzfristigem Ausfall des Referenten durch Krankheit, Unfall oder anderweitige Verhinderung zu stornieren, n├Ąheres entnehmen Sie bitte den jeweiligen Bedingungen des Seminarveranstalters. Im Falle einer Stornierung wird der Seminarveranstalter versuchen, Sie auf einen anderen Termin dieses Seminars umzubuchen, falls Sie damit einverstanden sind, anderenfalls werden Ihnen die Seminargeb├╝hren selbstverst├Ąndlich in vollem Umfang erstattet.

4. Zahlung

Die Zahlung der Geb├╝hren erfolgt ├╝ber den jeweiligen Seminarveranstalter.

5. Urheberrechte

Die Seminarunterlagen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Seminarveranstalter und/oder Referenten und d├╝rfen nicht ohne Genehmigung kopiert, weitergegeben oder in eigenen Veranstaltungen eingesetzt werden. Bei Schulungen eingesetzte Software unterliegt ebenfalls dem Urheberrecht und darf nur mit Genehmigung des Urheberrechtsinhabers kopiert werden.

6. Haftung

Wir ├╝bernehmen keine Haftung f├╝r den Inhalt der ├╝ber unsere Seminarplattform angebotenen Seminare und f├╝r Sch├Ąden, die den Teilnehmern durch den Besuch der Seminare entstehen, da der Seminarvertrag direkt mit den jeweiligen Seminarveanstaltern zustande kommt.

Die auf dem Seminarportal eingestellten Informationen ├╝ber die Seminare basieren auf den von den Seminarveranstaltern uns gegen├╝ber gemachten Angaben, es ist uns nicht m├Âglich, die Richtigkeit der uns gegen├╝ber gemachten Angaben zu kontrollieren. F├╝r Sch├Ąden durch unrichtige Angaben auf unserem f├╝r den Seminarteilnehmer kostenlosen Seminarportal haften wir nach den Vorschriften des ┬ž 521 BGB nur f├╝r Vorsatz und grobe Fahrl├Ąssigkeit. Eine Haftung wegen Personensch├Ąden bleibt unber├╝hrt.

7. Schlussbestimmungen

Dem Rechtsverh├Ąltnis zwischen dem Kunden und uns liegt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts zugrunde. Das Recht des Seminarvertrages bestimmt sich nach den zwischen dem Seminarveranstalter und dem Teilnehmer getroffenen Vereinbarungen.

Mein Portal-Login

 
Partner
Die Pflegebibel

Anzeigen
Deutscher Berufsverband f├╝r Pflegeberufe Registrierung beruflich Pflegender Frohberg Pflegewissenschaft Pflegenetz PRO PflegeManagement Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe